Einmal Hölle und zurückFein R.I.P.

In seiner fünften Produktion befasst sich das Feinripp Ensemble mit jenem Thema, dem sich niemand entziehen kann - dem Tod! Nach 10 Jahren Feinripp Reifeprozess wagen die drei Schauspieler den Gang in die Unterwelt. Diese „Expedition“ der drei Wagemutigen sollte man sich nicht entgehen lassen.

Was auf dieser Reise der besonderen Art passieren wird, ist ungewiss. Ein Wechselbad der Gefühle kann aber garantiert werden: schluchzen, kichern, grummeln, bibbern - alles ist dabei. In Feinripp-Unterwäsche springen die drei zwischen Epochen, Welten und tödlichen Begegnungen hin und her - das etwas andere Spiel mit dem Tod. Generell steht jedoch fest: „dabei sein ist alles“.

Von und mit:Thomas Gassner, Markus Oberrauch, Bernhard Wolf
Regie:Johannes Gabl
Ausstattung:Andrea Kuprian

Spieltermine

Mi
23.06.21
20:00 Uhr
Stumm, Festival-Stadl Dorfbäck