Moser Trio

Klassik Matinée im Stadl

Beethoven, Piazzolla, Rogers

Das Moser Trio, bestehend aus den Geschwistern Sarah, Florian und Lukas Moser, ist ein klassisches Klaviertrio aus Salzburg. Bevor sie sich zusammenschlossen, waren die drei auch schon als Solomusiker sehr erfolgreich. Als Ensemble sind sie einerseits fest verwurzelt in der Tradition der europäischen Kunstmusik, suchen aber auch immer wieder Einflüsse in modernen Stilrichtungen. So reicht ihr Repertoire von Josef Haydn bis hin zu Charlie Bird Parker, aber auch selbst komponierte Stücke finden Platz in ihren Programmen. Die drei Musiker suchen nach neuen musikalischen Herausforderungen und neuen Welten, abseits ausgetretener Pfade. Ebenso vielfältig wird sich ihr Programm in Stumm gestalten. Das Publikum darf sich auf eine musikalische Reise mit Werken von Beethoven, Piazzolla, Romberg, Rogers und nicht zuletzt des Tiroler Komponisten Werner Pirchner freuen.

So. 17.06.2018
11:00 Moser Trio – Violine, Cello & Klavier
Ort: Stumm, Festival Stadl Dorfbäck
Dorf 8, 6275 Stumm

Festivalbüro Stummer Schrei

Das Festivalbüro ist zur Zeit leider geschlossen.

Infos und Tickets erhalten Sie unter www.stummerschrei.at 
und in der Raiffeisenkasse Stumm.

Newsletter

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
      Planungsverband Zillertal